Samsung SSD 830 Serie

Und wieder einmal sorgt Samsung für Furore – mit der neuen Samsung SSD 830 Serie. Die Firma Samsung ist die wichtigste Unternehmergruppe im Hinblick auf die Produktion von SSD Reihe. Solid-State-Drive wird auch Halbleiterlaufwerk genannt und zählt zu den elektronischen Speichermedien für Computerdaten. Vorteile gegenüber den herkömmlichen, normalen Laufwerken sind die, dass die SSD wesentlich robuster sind, geräuscharmer, da sie keine beweglichen Bauteile im Innenteil haben, die Geräusche verursachen könnten und auch, dass die Zugriffszeiten sehr gering sind. Damit erhöhen sie die Arbeitsgeschwindigkeit Ihres PCs um ein Vielfaches. Ein erheblicher Nachteil ist in der Regel zwar der Preis, jedoch kann Samsung mit sehr erschwinglichen Modellen aufwarten.

Wie arbeitet ein SSD Speichermedium?

Im Endeffekt funktioniert die Arbeitsweise eines SSD ähnlich wie ein USB Stick oder auch eine herkömmliche Speicherkarte, da die zu speichernden Daten im Vorgang auf Flash-Speicherkarten übertragen werden. Der Vorteil ist, dass andere Speichermedien rotierende Magnetscheiben besitzen, die störende Geräusche verursachen. Außerdem entfällt auch der Schreib-Lese-Kopf, der wiederum normalerweise eine Verzögerung bedeutet. Mit nur 0,1 Millisekunden beginnt bei SSD der Datentransfer, was nicht zu überbieten ist. Genauso schnell wie der Datenspeicher erfolgt, ist auch der Transfer der Daten zum Arbeitsplatz. Wenn man die tatsächliche Effektivität der SSD bezeichnen möchte, kann man auf einen Test von CHIP zurückgreifen, die ein Notebook mit Intel Core i5 Prozessor und einer Speicherkapazität von 4 GB Ram im Vergleich zu einer 500 GB Festplatte getestet haben. Dabei konnte eine Erhöhung des Tempos um glatte 42 Prozent erreicht werden. Manche Studien verweisen sogar auf einen Tempogewinn von bis zu 70 Prozent hin.

Welchen anderen Vorteil hat eine SSD Festplatte noch?

Neben der erwähnten Geräuscharmut, die besonders in Büro oder am eigenen Schreibtisch zu Hause eine spürbare Entlastung bietet, ist noch zu erwähnen, dass die Festplatte sehr stoßunempfindlich ist. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn man sehr häufig den Arbeitsplatz wechseln muss und die Festplatte mit transportieren muss. Der Akku hält auch im Vergleich zu anderen Geräten wesentlich länger, da die Leistungsaufnahme geringer ist. Somit spart die SSD Festplatte auch noch Strom. Teure Notebooks haben deshalb schon oft von Haus aus die SSD Festplatte integriert. Man kann also zusammenfassen, dass durch die SSD Festplatte in der Regel jeder handelsübliche Computer einen Tempogewinn erhält und besonders Notebooks gut aufgerüstet werden können.

Mit Spannung erwartet – die neue Samsung SSD 830 Serie

Wie gesagt ist Samsung der führende Hersteller für SSD Festplatten. Umso mehr wartete man auf die neue Serie. Diese komplette Serie wurde im eigenen Haus von Samsung entwickelt, ebenso wie die beiden Vorgänger Serien. Und wie zu erhoffen war, findet man die Serie bestückt mit neuester Technologie: sei es 2*nm Toggle-Nand, ein SATA-6 GB/s-Interface oder ein Dreikern Prozessor. Auch diese Serie ist wieder, ebenso wie die zweite, direkt für den Endverbraucher gedacht und bestimmt.

Einige technische Daten

Der Formfaktor der Samsung SSD 830 Serie beträgt 2,5 Zoll und die Kapazität beläuft sich auf 512 GB beziehungsweise formatiert auf 477 GiB. Die Lesegeschwindigkeit beträgt 520 MB / s und für das Schreiben auf 400 MB / s. Neben der technischen Hardware setzt Samsung auch auf die Entwicklung aller weiteren Teile für die 830 er Serie. Außerdem besitzt die Festplatte mit MLC-Nand ein Toggle-DDR-Interface, was die Schreib,-Lese – und Speichergeschwindigkeit enorm erhöht.

Nicht zu vernachlässigen ist auch die geringe Höhe des SSD von gerade einmal 7mm. Dadurch findet die Festplatte sicherlich in jedem noch so flachen Notebook Platz.

Fazit

Insgesamt kann man sagen, dass es sicherlich lohnen wird, auf Grund der hohen Nachfrage, auf ein Produkt der Samsung SSD 830 Serie zu warten. Denn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in diesem Falle. Die neueste Technologie, eine hohe Geschwindigkeit und nicht zu vergessen ein fairer Preis, sind alles Argumente, die für die Samsung SSD 830 Serie stehen.